Die Firmenchronologie:

1920 – Gründung des Unternehmens durch Paul Crummenerl

1954 – Eintritt von Herrn Albers – Firmenname:  CAPA Crummenerl & Albers Papier

1967 – Übernahme des Unternehmens durch Wolfgang Schmitz sen.

1991 – Wolfgang Schmitz jun. wird Partner seines Vaters und Geschäftsführer von Crummenerl & Albers

2006 – Neben den bisherigen Aktivitäten Print/Office sowie Packaging/Karton werden mit Narrow Web/Flexible Verpackung und PBS neue Schwerpunkte gesetzt.

2010 – Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft CAPA noch regelmäßig in 7  weitere europäische Länder.
Die Lieferanten haben Ihren Sitz in Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern.

2012 – CAPA vermittelt durch seine zwei Büros in Wuppertal und Stephanskirchen bei Rosenheim, Waren im Wert von € 50 Mio. pro Jahr.

© CAPA International - Impressum